Tagesfahrten

Tagesausflüge im 2. Quartal 2019

Heute möchten wir Ihnen unsere neuen Angebote vorstellen. Wir haben wieder ein paar schöne Touren in verschiedene Regionen zusammengestellt und würden uns sehr freuen, Sie bei einem dieser Ausflüge begrüßen zu dürfen.

– Bad Schlema –

Bad Schlema erwartet Sie mit dem Gesundheitsbad “ACTINON” und seinen wohltuenden warmen radon- und solehaltigen Wasserbecken zum Baden.

Termine: 08.04. / 13.05. / 07.06.19

– Frühling im Erzgebirge –

Der heutige Ausflug führt uns zunächst an die Grenze in Johanngeorgenstadt. (kurzer Aufenthalt) Auf tschechischer Seite des Erzgebirges fahren wir zum 1208 m hoch gelegenen „Plessberg“ (Mittag). Im weiteren Verlauf erklimmen wir den Keilberg und natürlich den Fichtelberg. Zurück in Deutschland werden wir unsere kleine erzgebirgische Rundfahrt im Bärenhäusel (nahe Bärenstein) beim Kaffee ausklingen lassen.

Termine: 10.04. und 17.04.2019

– Bad Muskau –

Die Tourismusregion im Lausitzer Neißeland, besonders Bad Muskau, ist ein echter Geheimtipp. Eingebettet in einem der schönsten Landschaftsparks Europas schlummert die kleine Stadt und wartet darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Sie haben heute die Möglichkeit zum Bummel durch den Bad Muskauer Landschaftspark oder zu einem Besuch des Einkaufsmarktes auf der polnischen Seite der Stadt.

Termin: 09.04.2019

– Böhmischer Nachmittag –

Immer wieder sehr beliebt sind musikalische Nachmittage. Heute sorgt „Doubravanka“ aus Teplice für original tschechische Blasmusik auf dem Saal des Laußnitzer Hofes. Die Kapelle setzt sich aus hervorragenden Blasmusikern zusammen. Seit 1990 haben sie unzählige Gastspiele in Österreich und Deutschland. Verbringen Sie einen unvergesslichen Nachmittag im Lausnitzer Hof. Diesen Termin sollten Sie auf keinen Fall verpassen, er wird Ihnen lange in Erinnerung bleiben.

Termin: 16.04.19      

 – Frühlingsausflug in die Sächsische Schweiz  –

Unser heutiger Ausflug beginnt in Pirna, dem Tor zur sächsischen Schweiz. Nach einem Zwischenstop in der Obstscheune führt unsere Tour über Hohnstein nach Neustadt (Mittag auf dem Unger). Am Nachmittag fahren wir bis Hinterhermsdorf sowie durch das Kirnitzschtal. In Stadt Wehlen lassen wir unsere Rundfahrt beim Kaffee ausklingen.

Termin: 23.04.19

– Winterausflug nach Johanngeorgenstadt –

Über Schneeberg und Eibenstock fahren wir durch das schöne Westerzgebirge nach Johanngeorgenstadt, dort haben Sie Gelegenheit zum Einkauf auf tschechischer Seite. (Mittag) Anschließend führt unsere Route bergauf nach Grünhain – Beierfeld, hier lassen wir den Tag bei einer Tasse Kaffee in der Köhlerhütte ausklingen.

Termin: 14.02.19                      

Rudy Giovannini im Ballhaus Watzke

Wir sind wieder im Dresdner Ballhaus Watzke. Der heutige Gast muss nicht näher beschrieben werden: „Rudi Giovanini“. Ihn kennt Jeder … Er gestaltet das heutige Programm für Sie. Im Anschluss Abendessen und Unterhaltung mit den Burkauer Musikanten. Beginn 14.00  musikalischer Ausklang gegen 19.30 Uhr.

Termin: 27.02.19

– Auf zum Ochsenbäckchen Essen mit Musik (Halbtagesfahrt)

Erstmalig besuchen wir mit Ihnen die Kulturscheune im Landhotel „Sonnenhof“ bei Döbeln. Zum Mittag werden wir schon zu dem beliebten Ochsenbäckchen Essen erwartet. Damit nicht genug, erwartet Sie im Anschluss eine einzigartige Roland Kaiser Tribute Show. Erleben Sie mit Robert König unvergessliche, musikalische Momente und ein Gefühl von Roland Kaiser. Dargeboten werden vergangene und aktuelle Hits von Roland Kaiser in professioneller Bühnenperformance. Anschließend Kaffeegedeck.

Termin: 24.04.19 (Beginn 11,15 Uhr bis ca. 16,00)

– Zwei Bäder Ein Erlebnis –

Schwerelos schweben in der Badelandschaft von Bad Elster. Im historischen Albertbad und dem Sole Bad. Entspannung in einer ganz neuen Form – das ermöglicht seit 2015 die Soletherme & Saunawelt Bad Elster.

Termin: 02.05.19

– Spargelzeit (½ Tagesfahrt) –

Wie in jedem Jahr, fahren wir wieder nach Diesbar Seuslitz zum Spargelessen. Es besteht die Möglichkeit zum Kauf von frischem Spargel direkt vom Erzeuger.

Termine: 21.05. / 22.05.19

– Ausflug ins Thüringer Saale – Holzland (Neue Route) –

Vorbei an der Burg Pottenstein, verlassen wir die Autobahn mit Kurs auf Triptis (Zwischenstopp im Porzelanium von Eschenbach Porzellan). In einem gemütlichen Dorfgasthof direkt neben dem Schloss „Zur fröhlichen Wiederkunft“ werden wir im Anschluss Mittag essen. Am Nachmittag erkunden wir die Region und werden in Bad Klosterlausitz am Kurpark zum Kaffee erwartet.

Termin: 28.05.19

– Eine Kutschfahrt die ist lustig… –

Zunächst wollen wir uns im bereits bekannten „Landhotel Etzdorfer Hof“ beim Mittag stärken. Hier besteht auch die Möglichkeit zum Einkauf in der Hoffleischerei, wo frische hausschlachtene Thüringer Wurst nach alten Bauernrezepten angeboten wird. Nach dem Mittag erreichen wir einen Reiterhof, die Pferdekutsche steht für uns bereit. Unsere Tour führt in den malerischen Zeitzgrund. In Hermsdorf und Bad Klosterlausnitz entspringen die Bäche, welche die wildromantischen Täler Zeitzgrund und Mühltal bilden. Beide Täler haben sich tief in den roten Bundsandstein des Thüringer Holzlandes eingeschnitten. Dichte Wälder, lichte Wiesen wechseln mit rotem Fels und kleinen Weihern. Wegen seiner vielen seltenen Moose, Farne und den ursprünglich anmutenden Mischwäldern, Douglasien und Buchen ist der Zeitzgrund ein Landschaftsschutzgebiet. Nach der Kutschfahrt duftet schon unser Kaffee. Hier besteht auch die Möglichkeit zum Kauf einer frisch geräucherten Forelle!

Termin: 29.05.19

Landesgartenschau in Frankenberg

Die Mittelsächsische Stadt erstrahlt in voller Blüte. Herzstück der Landesgartenschau sind der Naturerlebnisraum Zschopauaue und die Paradiesgärten Mühlbachtal. Zusammen mit dem historischen Stadtzentrum sind sie Schauplatz für erlebnisreiche Tage voll von Kultur, Blütenträumen sowie Spiel und Spaß. Das diesjährige Motto lautet „natürlich mittendrin“. Weiterhin finden zahlreiche Veranstaltungen statt.

Termin: 04.06.19

Ausflug nach Loket mit Erdschwein – Essen

Das historische tschechische Städtchen Loket besticht durch seine einmalige Lage. Fast vollständig vom Wasser der Eger umgeben, liegt der historische Stadtkern mit seiner gut erhaltenen Burg auf einem Hügel. Im Hotel Restaurant Ferdinand lädt man seit einigen Jahren zu einer besonderen Spezialität ein – dem traditionellen Erdschwein – Essen. Im Mittelpunkt des reichlichen Buffet steht dabei ein, in einem Erdofen gebackenes Schwein. Diese besondere Art Schwein zuzubereiten, ließ sich das Hotel sogar patentieren. Entdecken Sie diesen kulinarischen Höhepunkt! Im Anschluss spazieren wir durch die wunderschöne Altstadt hoch über der Eger- Schleife. Nach unserem Spaziergang klingt der Tag bei einem Kaffee aus.

Termin: 06.06.19

– Zu Gast im Land der Umgebindehäuser –

Ein lohnenswertes Ziel für einen Kurzbesuch ist sicher eine Fahrt mit der Zittauer Schmalspurbahn zwischen Zittau und Oybin. Erleben und genießen Sie das idyllische Zittauer Gebirge auf eine besondere Art und Weise. Seien Sie unser Gast bei einer Rundfahrt durch das äußere sächsische Dreiländereck.

Termin: 27.06.19

Weitere Informationen zu unseren Ausfahrten und Preisen auf Anfrage.
(Änderungen behalten wir uns vor.)
Buchungen unter: 034322 / 42437